Freiwillige Feuerwehr Leitershofen
Datum 02.07.2018
Uhrzeit 2:18 Uhr
Dauer 0,5h
Ort Leitershofen
Alarmierung Sirene
eingesetzte Kräfte
weitere Stellen
LF8
Polizei, Rettungsdienst
 
Gegen 2:18Uhr wurden wir zusammen mit dem Rettungsdienst und der Polizei zu einer eiligen Wohnungsöffnung alarmiert.
Die Bewohnerin zeigte sich sichtlich überrascht. Sie hatte wohl im Schlaf versehentlich den Alarm ausgelöst.
 
Datum 23.06.2018
Uhrzeit 0:55 Uhr
Dauer 0,5h
Ort Leitershofen
Alarmierung Sirene
eingesetzte Kräfte
weitere Stellen
LF10, LF8
Polizei, Rettungsdienst
 
Gegen 0:55Uhr am 23.06.2018 forderte die Polizei unsere Unterstützung an, ein Passant vernahm einen Alarm aus einem Wohngebäude, auch die eintreffende Streife konnte den Alarm bestätigen.
Bei Eintreffen Feuerwehr stellte sich der vermeintliche Rauchmelder glücklicherweise als Wecker dar. Die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken.
 
Datum 11.06.2018
Uhrzeit 18:45 Uhr
Dauer 0,5h
Ort Leitershofen
Alarmierung Sirene
eingesetzte Kräfte
weitere Stellen
LF10, LF8
 
 
Auch das Ortsgebiet Leitershofen war vom heutigen Unwetter betroffen. In 30 Minuten fielen 23 Liter Regen pro Quadratmeter.
Ein Bürger meldete einen Blitzeinschlag in einen Strommasten.
 
Durch die Feuerwehr wurden die betroffen Gebäude in Augenschein genommen. Von den Eigentümern wurden vereinzelt Überspannungsschäden an Elektrogeräten festgestellt.
Datum 30.05.2018
Uhrzeit 13:40 Uhr
Dauer 1h
Ort Leitershofen
Alarmierung Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte
weitere Stellen
LF10
Polizei
 
Am Mittwoch Nachittag wurden wir zu einer Kleintierrettung alarmiert.

Aufmerksame Nachbarn bemerkten eine im Fenster eingeklemmte Katze. Nicht selten besteht in solchen Fällen für die Katze keine Rettung mehr. Durch das Steckenbleiben werden die Blutgefäße zusammengedrückt und dadurch unterbrochen. Hierdurch kommt es relativ schnell zu Schäden an Organen, Wirbelsäule und Rückenmark.

Wir könnten uns im Beisein der Polizei schnell Zutritt zur Wohnung verschaffen und das Tier so vor dem sicheren und qualvollem Tod bewahren.

Die Katze wurde anschließend an den Besitzer übergeben.

Datum 25.05.2018
Uhrzeit 09:00 Uhr
Dauer 0,5h
Ort Leitershofen
Alarmierung Sirene
eingesetzte Kräfte
weitere Stellen
LF8
Polizei, Rettungsdienst
 
Heute wurden wir erneut zu einer „eiligen Wohnungsöffnung“ alarmiert. Angehörige machten sich Sorgen, da sie den Bewohner entgegen der Gewohnheit nicht telefonisch erreichen konnten.

Tatsächlich könnte der Mann in seinem Haus vorgefunden werden, wir leisteten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes Erste Hilfe und unterstützten bei der Versorgung.
  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok